Zuverlässige Entsorgung von Speiseresten und Frittierfett.

Flexibel, sauber und sicher.

Angebot anfordernMehr erfahren
In nur 2 min zum unverbindlichen Angebot.

Leistungen

Alle Leistungen im Überblick
Saubere Behältersysteme

Sie erhalten stets gereinigte und desinfizierte Behältersysteme von uns.

Rhyth­mus nach Bedarf

Wir richten uns ganz nach Ihrem Bedarf, damit Sie immer freie Kapazitäten haben.

BehälterGrößen nach ihren wünschen

Wir bieten Tonnen in 120l, 240l und 1.100l an. Unsere Fettbehälter umfassen 50l.

Flüssigkeitsdicht Verschließbar

Die verschließbaren Tonnen sind auslaufgeschützt und geruchsneutral.

Nachhaltiges recycling

Durch die Verwertung der Biomasse werden Energiereserven und unsere Umwelt geschont.

Individuelle Beratung

Gerne beraten wir Sie persönlich vor Ort oder telefonisch.

Angebot anfordern

Unser Ablauf

In drei Schritten
1.
Angebot

Beantworten Sie uns ein paar Fragen und erhalten Sie Ihr unverbindliches Angebot.
Zum Angebot

2.
Kontakt

Ihr persönlicher Ansprechpartner wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

3.
Start

Sie können sich auf Ihr Geschäft konzentrieren, wir kümmern uns um die Abfalllogistik.

Erhalten Sie jetzt Ihr unverbindliches Angebot!

Zum Angebot in nur 2 Minuten.
Angebot anfordern

Entsorgungsgebiet

Aktuelles Gebiet

Über uns

Im Brahm Recycling GmbH

Wir haben unseren Firmensitz im grünen Ruhrtal in Essen Kettwig im westlichen Ruhrgebiet.

Parallel zu der Entsorgung von Speiseresten und weiteren organischen Reststoffen betreiben wir einen landwirtschaftlichen Betrieb sowie eine eigene Biogasanlage, in der die aufbereiteten Speisereste verwertet werden.

Somit haben wir ein stimmiges Konzept geschaffen:
Sammlung - Aufbereitung - Vergärung - Verstromung

Alles aus einer Hand.

Wir sind ein mittelständiges Unternehmen, das sich bereits seit fünf Generationen im Familienbesitz befindet.

Angebot anfordern

FAQ

Häufig gestellte Fragen & Antworten.
Ist der Service in meiner Region verfügbar?

Eine Übersicht über unser aktuelles Entsorgungsgebiet bekommen Sie auf unserer Karte.

Was darf alles in die Tonne und was nicht?
  • Obst- und Gemüsereste, Salate
  • Fleisch, Wurst und Knochen
  • Brot und Teige
  • Milch und Milchprodukte
  • Getreideerzeugnisse
  • Fisch und Fischwaren
  • Muschel- und Eierschalen
  • Öle und Fette
  • Speisereste
  • Kaffeesatz
  • Papier, Keramik, Metall
  • Glas, Holz, Plastik, Alufolie
  • Umverpackungen aller Art
  • Besteck & Servietten
  • Milch- und Safttüten
  • Gartenabfälle
  • Medikamente
  • Zigarettenschachteln
  • Aschenbecherinhalte
Kann ich die Abholung pausieren?

Ja, die Abholung kann pausiert werden.

Werden die Abfälle wirklich recycelt?

Die Natur als unser Lebensraum ist unersetzbar. Nach dieser Erkenntnis gilt es nun einerseits Verfahren zu entwickeln mit den nur begrenzt vorhandenen Ressourcen bewusst sparsam umzugehen, andererseits bisher ungenutzte Energien verstärkt zum Einsatz zu bringen.

Speisereste, Fette, Öle und andere Küchenabfälle wurden bis 2006 aufbereitet und erhitzt an Schweine verfüttert. Heute wird vom Gesetzgeber im tierische Nebenprodukte-Beseitigungs-Gesetz (TierNebG) eine gesonderte Verwertung vorgeschrieben (In der angeschlossenen Biogasanlage).

Verpflichtet sind hierzu alle Gaststätten, Restaurants, Großküchen und Gemeinschaftsverpflegungen.

Diese "Abfälle" enthalten als reine Biomasse noch ein ungeahntes Energiepotenzial, welches durch die Verwertung in einer Biogasanlage nutzbar gemacht werden kann.

So werden Energiereserven und unsere Umwelt geschont.

Wo kann ich die Tonnen deponieren?

Sie können die Tonne überall deponieren. Sie sollten die Tonnen am Abholtag, wie bei der normalen Müllabfuhr, an die Straße stellen.

Etwas passt nicht in die Tonne. Was nun?

Sollte der Behälter außerhalb des Rhythmus voll sein, können Sie uns jederzeit per Mail oder telefonisch kontaktieren, um eine zeitnahe Entleerung anzumelden.

Kontaktieren Sie uns

E-Mail

Schreiben Sie uns eine E-Mail an:
info@imbrahm-energie.de

Telefon

Rufen Sie uns einfach an:
02054 51 25

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08.00 Uhr - 16.00 Uhr